Datenschutz

  1. Die IT-HAUS GmbH darf die Bestandsdaten, die Abrechnungsdaten und die Nutzungsdaten des Kunden – soweit für die Zwecke der Erfüllung dieses Vertrages erforderlich – auch ohne ausdrückliche Einwilligung des Kunden erheben, verarbeiten und nutzen.
  2. Für andere Zwecke (z.B. Beratungen, Werbung und Marktforschung) darf die IT-HAUS GmbH die Bestandsdaten verarbeiten und nutzen, soweit der Kunde nicht widerspricht. Widerspricht der Kunde der IT-HAUS GmbH gegenüber der Verarbeitung oder Nutzung seiner Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung, ist eine Verarbeitung oder Nutzung für diese Zwecke unzulässig.
  3. Die Kunden haben das Recht, jederzeit auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten bezüglich der über ihre Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Die Auskunft ist auf Verlangen des Kunden auch elektronisch zu erteilen. Ferner hat der Kunde ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.
  4. Die IT-HAUS GmbH gewährleistet jedoch mittels geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen, dass unbefugte Dritte weder Einsicht noch weiterreichenden Zugriff auf die internen Datenbestände haben.
  5. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der IT-HAUS GmbH (z. B.: Verschlüsselung von Daten, Verwendung von Cookies, etc.) finden Sie im Impressum.
Teilen Sie diese Seite oder kontaktieren Sie uns //