Langjährige Betriebszugehörigkeit

10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feiern zusammen 100 Jahre Firmenzugehörigkeit

14. Dezember 2017 

Föhren, 15.12.2017 – Am vergangenen Mittwoch wurden im Industriepark Region Trier bei der IT-HAUS GmbH 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Die Jubilare können insgesamt auf genau 100 Jahre Firmenzugehörigkeit zurückblicken. Die  Geschäftsführer Ingo Burggraf, Dr. Thomas Simon und Ulrich Simon ehrten alle Jubilare persönlich.

„Ihre langjährige Firmenzugehörigkeit ist ein Zeichen von Treue, Loyalität und Verbundenheit mit dem Unternehmen“, bedankt sich Ulrich Simon bei den Jubilaren. „Mit Eurer Erfahrung und Euren Visionen habt Ihr maßgeblich zum Erfolg von der IT-HAUS GmbH beigetragen, Ihr seid mit dem Unternehmen gewachsen und habt nicht nur die Vergangenheit mitgestaltet, sondern prägt auch dessen Zukunft.“ Er lobte die Jubilare für ihre Leistungen und betonte, dass man nur gemeinsam erfolgreich sein könne.

Auffällig war, dass ebenfalls sehr junge Leute zu den Jubilaren gehörten. Da die IT-HAUS GmbH sich seit vielen Jahren aktiv in der Nachwuchsförderung engagiert und jedes Jahr zahlreiche junge Menschen ausbildet, bleiben viele der Auszubildenden nach Abschluss von Berufsausbildung oder Studium im Unternehmen.

Als Anerkennung und Dank für ihre Treue überreichte die Geschäftsführung den Jubilaren ein Präsent.

Im Bild: v.l.n.r.: Ingo Burggraf (Shareholder Managing Director), Ulrich Simon (Shareholder Managing Director), Christina Bures (Marketing Specialist), Christan Dietz (Logistics Specialist), Carina Henze (Inside Sales Account Manager), Alois Schneider (Customer Care After Sales Specialist), Caroline Botzet (Accounting), Valentin Ekrot (Customer Care After Sales Specialist), René Etteldorf (Purchasing Agent), Leonie Triebe (Order Management Specialist)

Es fehlen: Alexandra Korn (Key Account Manager), Sebastian Speiser (IT-Field-& Project-Service)

Teilen Sie diese Seite oder kontaktieren Sie uns //