Lösen Sie mit KI jede Storage-Herausforderung!

 

Verwandeln Sie Datenherausforderungen in Geschäftschancen mit KI-gestütztem Storage. 

Automatisierte Servervirtualisierung und Storage sind heutzutage in allen Rechenzentren vorhanden. Sie liefern hohe Leistung, arbeiten miteinander Hand in Hand und erleichtern Ihnen dadurch jetzt schon die Verwaltung dieser Umgebungen. 

Das bewahrt Sie aber nicht vor den vielen manuellen Eingriffen die notwendig sind, um ihre Umgebung immer wieder an neue Anforderungen anzupassen oder auftretende Leistungsengpässe zu identifizieren und zu beseitigen. Dies kostet immer noch Zeit, verursacht Kosten und bindet Ressourcen. 

Deshalb ist es an der Zeit für ein neues Level: 

Wir befinden uns bereits in einer Ära der Intelligenz. Eine Intelligenz, welche Ihnen dabei hilft, Fehler zu identifizieren und diese zu beseitigen. Eine Intelligenz, die Ihnen dabei behilflich ist, Entscheidungen bezüglich Ihrer Infrastruktur zu treffen, die auf der Basis tausender Erfahrungswerte aus Unternehmen auf der ganzen Welt getroffen werden können. 

Mit HPE Nimble und der HPE Infosight Plattform können Sie diese Intelligenz für sich nutzbar machen. 

Infrastruktur-Erfahrungen, die durch künstliche Intelligenz getrieben sind, sowie „as a Service“ Anwendungen, werden in Zukunft das Rechenzentrum prägen. Die KI-gestützte Erschließung von Erkenntnissen im Infrastrukturbetrieb können Ihr Unternehmen in der Zukunft vorantreiben. HPE Nimble und Infosight verbinden die Elemente Maschine Learning und Predictive Analytics zu einem intelligenten Speicher der Ihre Datenstrategie von „schnell und stets verfügbar“ zu „schnell, stets verfügbar, bedarfsgerecht automatisiert und für hybride Umgebungen entwickelt“ umwandelt. Sie legen die Regeln fest, das KI-Storage-System löst Ihre täglichen Tasks und Aufgaben. Sie sparen bis zu 85 % Ihres Zeitaufwands für die Speicherverwaltung ein, bei mehr als 99,9999% Verfügbarkeit, und gewinnen dabei mühelos wichtige Kennzahlen und Erkenntnisse über Ihre Daten. 

Aufgrund dieser Erkenntnisse kann Ihr Nimble System in Verbindung mit Infosight Ihre Workload-Anforderungen voraussehen und automatisiert die benötigten Ressourcen zuweisen, sowie Ihnen Maßnahmen zur Optimierung bezüglich Ihrer Virtualisierungs-Infrastruktur oberhalb des Speichers vorschlagen. 

Warum sind intelligente Speicher wichtig für Ihre gesamte Infrastruktur? 

Mehr als 90 % der Probleme treten oberhalb der Speicherschicht auf: Server-, Netzwerk- und Virtualisierungs-Probleme können sich immer auf die Gesamtverfügbarkeit und die Performance Ihrer Anwendungen auswirken. Ein weiterer Grund kann die hohe Komplexität bei einer Mischung aus Cloud- und On Premise-Umgebungen sein. 

Eine hybride Umgebung Ihrer Infrastruktur soll Ihnen eigentlich das Leben erleichtern. Aber dadurch wird die Komplexität meist noch erhöht. Nimble mit Infosight sind auch hierfür optimiert und können Cloud-Ressourcen ebenso automatisiert mit in Ihre hybride Strategie einbinden und gewährleistet, dass die richtige Leistung zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle verfügbar ist. 

Unsere IT-HAUS Experten rund um das Thema Storage freuen sich darauf Sie zu diesem Thema zu beraten. 

Ihre Kontaktdaten

Adresse

Ihre Nachricht an uns:

Ja, Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese. (Pflichtfeld)

Teilen Sie diese Seite oder kontaktieren Sie uns //